Neue Impfung empfohlen

Die Europäische Arzneimittelagentur hat im Mai 2018  einen Impfstoff zur Prävention von Herpes Zoster (Gürtelrose) und Post- Zoster- Neuralgie bei Erwachsenen ab  60 Jahren zugelassen. In Deutschland erkranken jährlich ca 400.000 Menschen an Gürtelrose. Diese äußert sich zumeist als schmerzhafter, juckender Hautausschlag, der 2 bis 4 Wochen lang bestehen kann.

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: